Clomifen kaufen

Für Frauen & Männer

Ohne Rezept. Diskret und sicher

 

Wie wirksam ist Clomifen?

Clomifen ist ein Medikament zur Stimulierung des Eisprungs, das Frauen hilft, die Probleme mit dem Eisprung haben. Es ist das am häufigsten verwendete Fruchtbarkeitsmedikament. Da Clomifen von einem Gynäkologen verschrieben werden kann und kein Fruchtbarkeitsspezialist erforderlich ist, ist es für die meisten Paare auch die erste Fruchtbarkeitsbehandlung, die sie ausprobieren.


Clomifen wird in Pillenform eingenommen. Dies steht im Gegensatz zu den stärkeren Fruchtbarkeitsmedikamenten, die eine Injektion erfordern. Clomifen kaufen kann man auch unter dem Namen Clomid.

Clomifen ist sehr wirksam und stimuliert in 80 % der Fälle den Eisprung.

Hohe Qualität

Rund um die Uhr

Datenschutz

Schnelle Lieferung

Ohne Arztbesuch

Anwendung von Clomifen 50mg ohne Rezept

Wenn eine Frau unregelmäßige Zyklen oder anovulatorische Zyklen (Menstruation ohne Eisprung) hat, kann zunächst Clomid versucht werden. Clomid wird häufig zur Behandlung von Unfruchtbarkeit im Zusammenhang mit dem polyzystischen Ovarialsyndrom (PCOS) eingesetzt.

Es kann auch bei ungeklärter Unfruchtbarkeit eingesetzt werden oder wenn ein Paar es vorzieht, die teureren und invasiveren Fruchtbarkeitsbehandlungen nicht anzuwenden. (Es ist jedoch wichtig, daran zu denken, dass die teurere Behandlung manchmal die beste ist).


Clomifen kann auch während einer IUI- (intrauterinen Insemination) oder IVF-Behandlung eingesetzt werden. Bei IVF kann Clomifen in Verbindung mit injizierbaren Ovulationsmedikamenten verwendet werden, um eine stärkere Reaktion zu erzielen.

 

Kontraindikationen

Clomifen 50mg ohne Rezept ist möglicherweise nicht für Sie geeignet, wenn...

 

  • Sie blockierte Eileiter, Myome oder andere Anomalien der Gebärmutter haben.

  • Sie eine Eierstockzyste haben. (Dies ist nicht dasselbe wie bei den winzigen Zysten, die bei PCOS auftreten).

  • Sie haben eine dünne Gebärmutterschleimhaut.

  • Sie haben mit männlicher Unfruchtbarkeit zu kämpfen (es sei denn, Ihr männlicher Partner hat eine Erkrankung, die mit Clomifen behandelt wird).

  • Sie haben geringe Eierstockreserven, entweder aufgrund des Alters oder aufgrund einer primären Ovarialinsuffizienz (früher bekannt als vorzeitiges Eierstockversagen).

  • Ihre Ovulationsprobleme lassen sich besser durch andere Behandlungen lösen. (Bei einer Frau mit Hyperprolaktinämie zum Beispiel wäre die Behandlung der Hyperprolaktinämie der erste Schritt).

  • Sie haben einen hormonreaktiven Tumor, der bei der Einnahme von Clomifen wachsen kann, oder Sie haben eine Vorgeschichte mit bestimmten Krebsarten.

  • Sie haben in der Vergangenheit schlecht auf die Behandlung mit Clomifen reagiert.

Anwendung der Clomifen Tabletten ohne Ovulationsprobleme

 

Wenn Sie Probleme mit dem Eisprung haben, kann Clomid Ihren Eisprung unterstützen. Aber was ist, wenn Sie keine Probleme mit dem Eisprung haben?

In einer Studie mit mehr als 1 000 Frauen wurde untersucht, ob Clomid Frauen helfen kann, die Probleme haben, schwanger zu werden, aber keine Probleme mit dem Eisprung haben. Beim Vergleich von Frauen, die Clomid einnahmen, mit Frauen, die entweder ein Placebo oder keine Behandlung erhielten, stellten die Forscher fest, dass sich die Schwangerschaftsraten nicht verbesserten, selbst wenn Clomid mit einer IUI-Behandlung kombiniert wurde.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass eine Frau ihren Arzt anlügt, um Clomid zu bekommen, weil sie glaubt, dass es ihr hilft, schneller schwanger zu werden. Es wird ihr wahrscheinlich nicht nur nicht helfen, schneller schwanger zu werden, sondern es besteht auch das Risiko, dass sie Nebenwirkungen erleidet, von denen einige die Fruchtbarkeit beeinträchtigen.